WLAN-Steckdose DRH-303-V2 von GSM-One

WLAN-Steckdose DRH-303-V2 von GSM-One

Vor einiger Zeit haben wir bereits über die SMS-Steckdose DRH-301-V3 von GSM-One berichtet. Heute stellen wir die aktuelle WLAN-Steckdose DRH-303-V2 des Unternehmens vor. Diese wird per App im Heimnetzwerk oder wahlweise über das mobile Internet bedient. Von vergleichbaren Modellen hebt sich die Steckdose nicht nur durch ihren günstigen Preis ab.

Fernschalten mit der DRH-303-V2

Die WLAN-Steckdose von GSM-One bietet viele Optionen, um angeschlossene Verbraucher ein- und auszuschalten. Neben der einfachen Schaltung per Fingerdruck, können Countdowns, Tagespläne und zyklische Schaltungen konfiguriert werden. Außerdem kann von überall aus auf die Steckdose zugegriffen werden. Dazu ist die DRH-303-V2 ständig mit dem Server des Herstellers verbunden. Über das mobile Internet kommuniziert die App dann mit dem Server, welcher die Befehle an das Heimnetzwerk weitergibt.

App zur Bedienung der WLAN-Steckdose

Die DRH-303-V2 wird mit der App „NEO“ (iOS und Android) von Ankuoo bedient, mit welcher bis zu 30 Steckdosen verwaltet werden können. Um dabei den Überblick zu behalten, kann für jede Steckdose eine eigene Bezeichnung und ein eigenes Symbol vergeben werden. Die Bedienung der App wird von Rezensenten als äußerst intuitiv gelobt. Die folgenden Screenshots zeigen einige Ausschnitte aus der Android-App:

  • NEO Screenshot
  • NEO Screenshot
  • NEO Screenshot

Stromverbrauch per App analysieren

Viele Nutzer der DRH-303-V2 freuen sich nicht nur, dass die App auch den Stromverbrauch aufzeichnet. Diese Daten werden nämlich außerdem sehr nutzerfreundlich dargestellt. Wird beispielsweise der aktuelle Strompreis in Euro hinterlegt, dann werden neben dem Stromverbrauch auch die Stromkosten angezeigt. Der Verbrauch kann darüberhinaus für unterschiedliche Zeiträume (aktuell, nach Tag, Woche etc.) angezeigt werden.

Eine preiswerte und beliebte WLAN-Steckdose

Die WLAN-Steckdose von GSM-One hat auf Amazon bereits viele sehr gute Rezensionen erhalten. Besonders werden dabei die schnelle Installation (ca. 1 Minute), die leicht bedienbare App, die sehr gute WLAN-Verbindung und die Funktion, den Stromverbrauch zu messen, hervorgehoben. Der Hersteller liefert außerdem ein ausführliches Benutzerhandbuch für die DRH-303-V2 mit. Vor diesem Hintergrund scheint sich die Investition von 29€ wirklich zu lohnen.

Bilder im Beitrag: Ankuoo

Kommentar verfassen